top of page

Eine Pflegestelle ist eine Zwischenstation zwischen dem Refugium in Spanien und dem endgültigen Zuhause in der Schweiz. Du nimmst ein in Not geratenes Tier auf und gibst ihm, bis zur endgültigen Vermittlung, ein vorübergehendes Zuhause.

Möchtest du Pflegestelle bei LiSa-Pfotenhilfe werden?

Oft rettest du ihm so das Leben und hilfst ihm, seine Vergangenheit schneller zu überwinden. Zum Teil sind es auch Tiere, die in der Schweiz leben und von den Adoptanten nicht mehr gewollt sind.

 

Durch deine Beobachtungen hilfst du das Wesen und den Charakter des Tieres einzuschätzen und so ein passendes Zuhause zu finden. Eine wichtige Tierschutzarbeit, auf die wir sehr angewiesen sind.


Hast du dich dafür entschieden, für uns als Pflegestelle tätig zu sein? Dann nimm bitte Kontakt über das Kontaktformular auf. 
Vorab schon einmal ein herzliches Dankeschön und ein grosses Lob, dass du dich dafür interessierst und jenen Tieren eine Chance geben möchtest.

bottom of page