top of page

Grinch

Super lieber und freundlicher Mali sucht sein Glück

Grinch


Grinch

Männlich, kastriert

Alter: ca. 20. Juni 2022

Grösse: ca. 57cm, 26kg

Malinois Mischling

Pflegestelle: Amposta Spanien


Grinch lebte in Valencia bei Zigeunern und war ziemlich ausgehungert als er am 14. Januar 2024 zu Monika ins Refugio gebracht wurde. Mittlerweile geht es ihm schon wieder viel besser.


Trotz seiner vermutlich schlechten Vergangenheit, zeigt er sich im Refugio lieb, ruhig und anhänglich gegenüber Menschen. Er lebt mit anderen Hunden zusammen und mag es mit diesen herumzutoben.


Mitte März 2024 durfte Lia von LiSa-Pfotenhilfe Schweiz, Grinch persönlich kennenlernen. Sie führte ihn zum spazieren aus und freute sich darüber wie absolut unkompliziert er ist. Das Geschirr anlegen war überhaupt kein Problem, er kam zu ihr und sie konnte es ihm ganz ruhig anziehen. Sie führte ihn durch das Gehege der anderen Hunde, auch dies ging ohne ein einziges Murren.


Einfach ein toller Hund!


Auf dem Spaziergang zeigte er sich neugierig und liebt es, die Gegend zu erschnüffeln. Mit den Hunden von Lia ging es auch super, er zeigte sogar Interesse an Selkie (schwarzer, grosser Opa).


Wir suchen für ihn eine liebevolle Familie, die ihm die tolle, schöne Schweiz zeigt. Wir denken, er könnte auch zu grösseren Kindern in der Familie passen. Lieber keine Kleinkinder wegen der Umschubsgefahr.


Möchtest du Grinch ein neues Zuhause schenken? Dann melde dich bei uns!


Bitte beachte, dass unsere Tiere nur mit einem Schutzvertrag abgegeben werden. Alle Infos zur Schutzgebühr, unserem Verein sowie der Adoption findest du auf der Webseite. Schutzgebühr exkl. Trapokosten


ls24





bottom of page