top of page

Atenea

Arme Atenea, hatte viel Glück

Atenea

Atenea

Weiblich, kastriert

Alter: ca. 27. Juli 2022

Balinese Mix

Pflegestelle: Vinaros Spanien


Atenea lebte in einer Katzenkolonie, welche von Susana betreut und gefüttert wird. Als Atenea von zwei Hunden angegriffen wurde, hat Susana es geschafft, sie aus der Situation zu retten und direkt zum Tierarzt in die Notaufnahme zu bringen. Aktuell lebt sie seit dem 1. Februar 2024 auf einer Pflegestelle.


Sie ist eine sehr liebe Katze, welche ihre Artgenossen mag. Gegenüber Menschen ist sie noch etwas schüchtern. Atenea lässt Berührungen zu und konnte jeweils ohne Probleme zum Tierarzt gebracht werden. In ihrem Für-Immer-Zuhause benötigt sie sicher etwas Zeit, um bei ihren Menschen aufzutauen und anzukommen. Atenea wird nur in eine Familie vermittelt, wo bereits eine Katze lebt, damit sie Gesellschaft hat.


Aufgrund ihrer traumatischen Erfahrung möchten wir ihr kein Zuhause mit Hunden zumuten. Gesundheitlich ist sie auf gutem Wege, aufgrund der Hundebisse humpelt sie aktuell noch etwas. Wir sind zuversichtlich, dass die körperlichen Wunden weiter heilen werden, die Angst vor Hunden wird aber sicher andauern.




bottom of page